eine grafik eine grafik

Wie Frauen denken





Frauen und Attraktivität

Männer glauben fälschlicherweise, dass Frauen wie Männer denken und fühlen. Da für Männer die physische Erscheinung am wichtigsten ist, glauben sie, dass das auch für Frauen gilt. Sie glauben, dass sich Frauen nur von „gut aussehenden“ Männern angezogen fühlen. Hier bei lindano.net wollen wir dieses Missverständnis gerade stellen. Studien konnten schon lange beweisen, dass Frauen das Aussehen eines Mannes nicht so wichtig ist, wie von den meisten Männern geglaubt wird. Was Frauen wollen sind starke, selbstsichere und mächtige Männer. Männer die sich in ihrer eigenen Haut wohlfühlen. Frauen erkennen, ob sich ein Mann in seiner Haut wohl fühlt daran, wie er mit Frauen spricht. Wenn ein Mann wenig Selbstvertrauen hat, spricht er schneller und mit einer höheren Stimme.Wenn du beim Sprechen mit einer Frau eine tiefe Stimme behältst und gleichmäßig schnell sprichst, signalisierst du ein starkes Selbstvertrauen. Das finden Frauen attraktiv.

Was Frauen von Männern wollen

Während es Frauen nicht so wichtig ist, wie du aussiehst, achten sie darauf, wie du dich der Welt präsentierst. Stelle sicher, dass du gepflegt auftrittst. Das bedeutet geschnittene Fingernägel, gepflegte Haare, saubere Sachen und faltenfreie Kleidung. Zeige, dass du ein Mann bist, der auf sich achtet und sein Leben im Griff hat. Das macht dich für Frauen interessant.

Wie Mann die Tests der Frauen übersteht

Frauen testen Männer aktiv, um zu prüfen, wie selbstsicher sie sind. Durch diese Tests können Frauen herausfinden, ob ein Mann für sie in Frage kommt oder ob er ein Mann von geringen Wert ist, der sie gerade versucht rumzukriegen. Stell dir vor, du startest ein Gespräch, indem du einen Witz machst und die Frau dir antwortet: „Das war der schlechteste Witz, den ich seit Jahren gehört habe.“ Unsichere Männer, die die Frau nur beeindrucken wollten, versinken entweder in Scham oder werden wütend und nennen sie eine F****. Das Gespräch endet an dieser Stelle, da die Männer sich gerade mit ihrem geringen Selbstvertrauen ausgefliltert haben. Um zu zeigen, dass du ein Mann mit hohem Wert bist, musst dir ihr zu verstehen geben, dass du sowieso nie nach ihrer Bestätigung gesucht hast. Am einfachsten geht das, indem du ihren Kommentar bemerkst und danach das Gespräch am laufen hältst und auf das nächste Level bringst.

Wie Frauen kommunizieren

Beim Sprechen neigen Männer eher dazu faktenorientiert und logisch zu denken, während Frauen emotional sind. Wenn du einen Mann fragst, was er heute getan hat, dann wird er dir eine Aufzählung von dem geben, was er heute gemacht hat. Wenn Frauen solche Fakten hören, schafft das keine Verbindung. Für sie ist das meist sehr langweilig. Interessanter sind für eine Frau die Emotionen hinter den Fakten. Daher empfiehlt es sich Frauen Fragen zu stellen, die Emotionen auslösen. Also anstatt zu fragen, was eine Frau heute getan hat, ist es besser zu fragen, was sie für schöne Dinge in den letzten Tagen gemacht hat.

Wie Männer und Frauen Sex sehen

Generell tendieren Männer dazu, zielorientiert zu sein, während Frauen beziehungsorientiert sind. Männer achten beim Sex auf das Ergebnis. Ihnen ist der Orgasmus wichtig. Frauen hingegen interessiert eher die Gesamterfahrung und die Beziehung, die durch Sex geschaffen wird. Männer sollten sich daher während des Sex auf den Prozess konzentrieren, statt auf den Orgasmus.


NEUGIERIG? JETZT KOSTENLOS BEI LINDANO.NET ANMELDEN!